Die Saison 2020/2021 ist abgesagt

Der Verbandsspielausschuss hat in einer Sitzung am 07.01.2021 die Saison 2020/2021 für die Ober-und Verbandsliga abgesagt. Grundlage für diese Entscheidung ist die gegenwärtige Corona-Lage und die Beschlüsse des Bundes bzw. der Länder vom 05.01.2021.

Ganz sicher ist keinem der Beteiligten diese Entscheidung leicht gefallen. Allerdings ist bis Februar 2021 kein Spiel möglich und die dadurch ausfallenden Turniere müssten bis Mitte des Jahres nachgeholt werden. Das scheint in der verbleibenden Zeit schwerlich zu schaffen. Und, ganz abgesehen davon, wissen wir nicht, ob im März wieder Spiele möglich sein werden. Wenn sich die Spielpause verlängert, fallen noch mehr Turniere aus und die Nachholzeit reicht mit Sicherheit nicht für das Nachholen aller Spiele aus. Unter diesem Aspekt ist die Entscheidung nachvollziehbar.

Bitte verliert nicht die Geduld. Es wird auch eine Zeit nach Corona geben und dann werden wir auch wieder physisch gemeinsam Schach spielen. Bis dahin werden wir weiter online spielen und den Trainingsbetrieb mit technischen Mitteln aufrecht erhalten, so gut das eben möglich ist.

Bitte bleibt gesund.

# Vorstand der Schachfreunde Pattonville e.V.