Jugendvereinspyramide 2020

Stand:   20.10.2020

offene Herausforderungen:
19.10.2020 (14 Tage) | Guo, Maximilian - Jauch, Lukas
19.10.2020 (14 Tage) | Jauch, Lukas      - Maier, Jannik

Spielbedingungen:
Gespielt werden Schnellschach Partien mit einer Schachuhr. Pro Spiel erhält jeder Spieler 25 min. Die Schachuhr (DGT-2010) ist in Modus 2 einzustellen. Es besteht Notationspflicht. Kommt ein neuer Spieler hinzu, wird dieser ans Ende der Pyramide gesetzt. Man kann den Spieler der einen Platz höher ist, oder den Diagonal über einem direkt herausfordern. Die Farbe wird am Brett ausgelost. Als Beispiel kann der Spieler 5 die 4, die 3, oder die 2 herausfordern. Der Spieler 7 kann die 6 oder die 4 herausfordern. Bei Remis bleibt alles gleich, bei einem Sieg des Herausforderers rückt dieser an die Stelle des Verlierers. Alle anderen rutschen dann einen Platz nach unten. Wer die Herausforderung nach 2 Wochen nicht angenommen hat verliert sein Spiel kampflos!

Das Turnier geht bis zum 30.11.2020.
Die Siegerehrung findet an der Weihnachtsfeier 2020 statt.